Tierbetreuungskosten als haushaltsnahe Dienstleistung

19 Feb Tierbetreuungskosten als haushaltsnahe Dienstleistung

Ist die Versorgung von Haustieren eine haushaltsnahe Dienstleistung gem. § 35a EStG?

Nach Auffassung der Finanzverwaltung sind Tierbetreuungs-, pflege- oder –arztkosten generell nicht begünstigungsfähige Dienstleistungen i.S.d. § 35a EStG, vgl. Anlage I zum BMF-Schreiben v. 10.01.2014, BStBl I 2014, 75.

Gegen diese strenge Auffassung hat sich das Finanzgericht Düsseldorf in seinem Urteil vom 04.02.2015 – 15 K 1779/14 E – ausgesprochen. Unter den Begriff der haushaltsnahen Dienstleistung fallen alle hauswirtschaftliche Verrichtungen, die gewöhnlich durch Mitglieder des privaten Haushalts erledigt werden. Hierzu zählen nach Ansicht der Richter aus Nordrhein-Westfalen auch Leistungen für die Versorgung und Betreuung einer im Haushalt aufgenommenen und dort lebenden Hauskatze. Denn Tätigkeiten wie die Reinigung des Katzenklos, die Versorgung der Katze mit Futter und Wasser und die sonstige Beschäftigung der Hauskatze fallen regelmäßig an und werden typischerweise von Mitgliedern des Haushalts selbst erledigt.
Findet daher die Versorgung und Betreuung von Haustieren ausschließlich in der Wohnung der Steuerpflichtigen statt, sind die Leistungen im Haushalt der Steuerpflichtigen erbracht worden und daher gem. § 35a Abs. 2 EStG begünstigt.
Diese Begünstigung ist jedoch gem. § 35 Abs. 5 EStG auf die Arbeitskosten beschränkt. Darunter fallen neben den Aufwendungen für die Inanspruchnahme der haushaltsnahen Dienstleistung selbst auch damit im Zusammenhang stehende und in Rechnung gestellte Fahrtkosten.

Das FG Düsseldorf hat die Revision zum BFH wegen grundsätzlicher Bedeutung zugelassen. Das unterlegene Finanzamt hat diese mittlerweile auch eingelegt. Das Verfahren ist unter dem Az. VI R 13/15 beim BFH anhängig.
Tierhalter sollten Sie also mit Ihrem Berater sprechen, ob sie die Kosten für die Betreuung eines Haustiers im eigenen Haushalt steuerlich geltend machen wollen.

 

No Comments

Sorry, the comment form is closed at this time.