Neues zum Investitionsabzugsbetrag

19 Feb Neues zum Investitionsabzugsbetrag

Der Bundesfinanzhof (BFH) hat mit Urteil vom 12. November 2014 entschieden, dass ein Investitionsabzugsbetrag nach § 7g EStG in der Fassung des Unternehmensteuerreformgesetzes 2008 vom 14. August 2007 (BGBl. I S. 1912) in einem Folgjahr innerhalb des dreijährigen Investitionszeitraums bis zum gesetzlichen Höchstbetrag aufgestockt werden kann. Er widerspricht damit der in Randnummer 6 des BMF-Schreibens vom 20. November 2013 (BStBl I S. 1493) enthaltenen Regelung, wonach
ein Investitionsabzugsbetrag für ein begünstigtes Wirtschaftsgut nur in einem Wirtschaftsjahr geltend gemacht werden kann.

Hier der link zur weiteren Information:

http://www.bundesfinanzministerium.de/Content/DE/Downloads/BMF_Schreiben/Steuerarten/Einkommensteuer/2016-01-15-Steuerliche-Gewinnermittlung.pdf?__blob=publicationFile&v=3

No Comments

Sorry, the comment form is closed at this time.